Schulanfänger

Liebe Eltern unserer Schulanfänger,

leider kann in diesem Jahr der Eltern-Informationsabend vor der Schuleinschreibung nicht vor Ort stattfinden. Anfang Februar erhalten Sie daher Informationen vorab auf dem Postweg. Wir hoffen, Sie dann im Frühsommer zu einem Schulhausrundgang hier begrüßen zu dürfen.

Auch die Anmeldeunterlagen zur Schuleinschreibung erhalten Sie in diesem Jahr wieder von uns per Brief zugestellt.

Hinweise der Regierung von Oberfranken zur Schuleingangsuntersuchung:

Unabhängig vom Umfang der Schuleingangsuntersuchung Ihres Kindes, wird Ihnen vom Gesundheitsamt eine Bescheinigung über die Teilnahme ausgestellt. Bitte legen Sie diese, sobald Sie diese erhalten haben, bei der Schule vor, die Ihr Kind besuchen wird. Gemeinsam mit dem Bayerischen Kultusministerium können wir Ihnen mitteilen, dass Sie dieses Jahr die Möglichkeit haben, diese Bescheinigung des Gesundheitsamts bis zum Unterrichtsbeginn, den 14. September 2021, nachzureichen.

 Aufgaben-Priorisierung der Gesundheitsämter 

Zusätzlich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Schuleingangsuntersuchung als „Maßnahme, die während der aktuellen Pandemie nachrangig durchgeführt werden soll“, eingeordnet werden kann, wenn die U9 nachgewiesen und auch das Impfbuch vorgelegt werden kann. Liegt die U9 nicht vor, müssen die Kinder ärztlich vorgestellt werden.